Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Heinersdorf.


Liebe Gemeindeglieder, liebe Schwestern und Brüder,

wir leben in Zeiten, die uns in vielfacher Weise herausfordern: Die Pandemie ist noch nicht überwunden, ein Krieg beschäftigt Europa mit Folgen, die noch nicht absehbar sind, die Veränderung des Klimas wird auch für uns immer stärker spürbar. Als Kirchengemeinde nehmen wir Anteil an diesen Herausforderungen. Wir bringen sie ins Gespräch mit unserem christlichen Glauben, wir bieten Raum an zum gemeinsamen Nachdenken und unterstützen nach unseren Kräften praktische Hilfen. Dabei leitet uns die Gewissheit, dass Gott ein Gott des Friedens und der Gerechtigkeit ist, ein den Menschen und der ganzen Schöpfung zugewandter Gott, dessen Einladung an alle wir mit unseren Angeboten weitergeben wollen.

Jetzt in den Sommermonaten laden wir besonders herzlich zu einigen Open-Air-Angeboten ein: Am Sonntag, 28. August, 10 Uhr, feiern wir einen Open-Air-Familiengottesdienst zum Schuljahresbeginn im Pfarrgarten. Zum diesjährigen ‚Abend der Begegnung‘ laden wir am Donnerstag, 1. September, um 18 Uhr ein, ebenfalls im Pfarrgarten. Einen besonderen Hinweis verdient zudem der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September, an dem sich die Heinersdorfer Kirchengemeinde wie in jedem Jahr beteiligt. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto: „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“.

Genauere Informationen zum Gemeindeleben und eine Übersicht über die Angebote der Gemeinde finden Sie im Veranstaltungskalender sowie in unserem Gemeindebrief. Hier auf der Webseite erfahren sie auch den jeweils aktuellen Stand unseres Hygienekonzeptes.

Ein Liedvers aus dem Sommerlied ‚Geh aus, mein Herz‘ von Paul Gerhardt möge sie durch die sommerlichen Monate begleiten: „Hilf mir und segne meinen Geist / mit Segen, der vom Himmel fleußt, / dass ich dir stetig blühe; / gib, dass der Sommer deiner Gnad / in meiner Seele früh und spat / viel Glaubensfrüchte ziehe, / viel Glaubensfrüchte ziehe.“ (Evangelisches Gesangbuch Nr. 503, Strophe 13)

Bleiben Sie zuversichtlich und behütet!

Der Gemeindekirchenrat Berlin-Heinersdorf